Die Warriors haben am Donnerstag offiziell das Design ihres neuen Logos und ihrer neuen Uniformen veröffentlicht. Der neue Look des Franchise – der eine Rückkehr zum königsblauen und gelben Farbschema und drei ergänzende Logos aufweist – ist eine Übung in Nostalgie.



Vor zwei Jahren begannen die Warriors mit der Veränderung der Marke, und das Ergebnis ist eine Sammlung von Logos, die ein Spin-off vergangener Epochen des Warriors-Basketballs sind, darunter eines, das San Francisco repräsentiert.

Das Hauptlogo ist eine Adaption der beliebten The City-Uniformen, die das Team von 1966 bis 1971 trug und die einen Kreis mit einer Brücke im Inneren aufwies. Das neue Logo hat eine Darstellung der östlichen Spannweite der Bay Bridge und sagt Golden State Warriors anstelle von The City außerhalb des Kreises. Außerdem sind die Heimtrikots weiß statt gelb.





Dieses neue Logo ist eine Hommage an die reiche Geschichte unserer Organisation, sagte Präsident Robert Rowell. Die Retro-Uniformen, die wir in den letzten Jahren im Rahmen der Hardwood Classics-Initiative der NBA getragen haben, waren bei unseren Fans äußerst beliebt, und wir haben uns vorgenommen, einen neuen Look zu entwerfen, der in diesem Sinne sauber und traditionell ist.

Es gibt ein Teillogo und zwei Sekundärlogos, da alternative Logos in der NBA zur Norm geworden sind. Das alternative Logo, das San Francisco repräsentiert, ist ein blau-weißer Basketball mit dem Buchstaben SF oben, ein Hinweis auf die Tage des Franchise auf der anderen Seite der Bucht.



Ein Teambeamter sagte, der Ruf nach San Francisco gebe den Gerüchten, dass die Warriors in die West Bay ziehen, keinen Glauben. Der Prozess zur Erstellung des Logos begann vor zwei Jahren, bevor über neue Eigentümer gesprochen wurde. Außerdem liegt es an den neuen Eigentümern, ob die Warriors umziehen, wenn der Pachtvertrag in der Oracle Arena abgelaufen ist.

Das Teillogo ist eine kleine Version des Hauptlogos, abzüglich des Golden State Warriors-Schriftzugs und mit den Markierungen eines Basketballs hinter der Brücke. Das andere alternative Logo ist der Staat Kalifornien hinter einem W. Es ist eine Version des Logos der Run TMC-Ära mit der gelben Silhouette des Staates mit einem Stern über der Bay Area.






Tipp Der Redaktion